Seminar Kommunikation & Schauspiel

Seminar Kommunikation & Schauspiel

Leitung: Isabelle Mann & Katharina Mayer-Koschoreck

Dieses einzigartige Seminar nimmt Sie mit auf eine Reise in die Welt des Schauspiels und der Kommunikation. Es ist für alle geeignet, die sich in Rhetorik und Kommunikation weiterbilden wollen, um somit neue Impulse und Sichtweisen für sich zu schaffen. So können Sie berufliche und private Hürden in Zukunft souveräner meistern.

Mit Isabelle Mann, einer erfahrenen Schauspielerin, die mit Susan Batson, einer der bedeutendsten Coaches für Schauspieler (wie Nicole Kidman, Juliette Binoche, Tom Cruise u.a.) gearbeitet hat, tauchen Sie in die Welt des Schauspiels ein. Dabei bilden Körpersprache, Körperhaltung und Wahrnehmung einen wichtigen Teil der Kommunikation.

Die Kunst der Kommunikation erleben Sie mit Katharina Mayer-Koschoreck. Die Expertin für Kommunikation nach Prof. Dr. Schulz von Thun entführt Sie auf eine Reise in Ihr inneres Team, um eine klare, stimmige und authentische Kommunikation zu erlernen. Laut Professor Schulz von Thun: „Willst Du ein guter Kommunikator sein, sieh erst in Dich selbst hinein“

Das 2 Tage- Seminar findet erstmalig am Samstag den 20.01.2018 in der Zeit von 09.00 bis 16.00 Uhr und am Sonntag den 21.01.2018 in der Zeit von 10.00 bis 14.00 Uhr statt. 

Weitere Termine:

Samstag  10.02.2017   und  Sonntag  11.02.2017    noch 2 Plätze frei!!

Samstag  24.03.2017   und  Sonntag  25.03.2017

Das Seminar ist auf maximal 6 Teilnehmer begrenzt. Das Seminar erhalten Sie im Januar und Februar zum Einführungspreis von 250,00 Euro incl. Getränke, Snacks und Teilnehmerzertifikat. Ab März erhöht sich der Preis für  das Seminar auf  350,00 Euro. Es sind noch wenige Plätze frei, sichern Sie sich Ihre Teilnahme!

Hier können Sie den aktuellen Flyer und das Anmeldeformular herunterladen:

Anmeldung Seminar Kommunikation & Schauspiel

Seminar Kommunikation & Schauspiel

Besuchen Sie auch meine Webseite www.ifkberlin.de , dort finden Sie weitere interessante Seminare und Ausbildungen